Aktionen im Schuljahr 2019/2020

Am 13.9. 2019 war es soweit: Unsere 38 Erstklässler wurden eingeschult. Wer war aufgeregter? Die Eltern oder die Kinder – schwer zu sagen.

Nach einem Willkommenslied aller Kinder unserer Schule wurden die ABC-Schützen ganz herzlich von Frau Hoffmeister begrüßt. Anschließend präsentierten die Zweitklässler ein kleines Theaterstück, in dem es darum geht, dass ein kleiner Wolf nicht lesen kann und er überall herumfragt, wer ihm etwas vorlesen kann. Schließlich landet er bei der Schule und dort stellt er fest: Alle Kinder lernen lesen! Mit einem weiteren Lied und einen Spalier der Viertklässler durften die Erstklässler mit ihrer Klassenlehrerin zu ihrer ersten Schulstunde in ihr Klassenzimmer gehen. Wir freuen uns, dass ihr jetzt da seid und wünschen euch einen guten Start in die Schule!